Home » Seminare »

Digitaler Praxistag: Kreativer Möbel- und Innenausbau

Digitaler Praxistag
Kreativer Möbel- und Innenausbau

Wir laden Sie herzlich ein zum digitalen Praxistag „Kreativer Möbel- und Innenausbau“ der Fachmagazine BM und dds am 18. Mai 2021. Der digitale Praxistag stellt in kompakter Form spannende Neu- und Weiterentwicklungen vor und beleuchtet aktuelle Trends und Entwicklungen.

Mit welchen Werkstoffen, Oberflächen, Beschlägen und Zulieferkomponenten können Tischler und Schreiner am Markt punkten? Mit welchen Softwaretools gelingen Entwurf und Präsentation, wie lassen sich die daran anschließenden Prozesse im Betrieb effizient umsetzen? Diese und weitere Fragen werden am Digitalen Praxistag beantwortet.

Das interaktive, von den Redaktionen dds und BM moderierte Veranstaltungsformat besteht aus jeweils 20-minütigen Vorträgen, in denen Anbieter ihre Innovationen und Lösungen vorstellen. Direkt anschließend stehen die Referentinnen und Referenten in einer moderierten Fragerunde Rede und Antwort.

Umrahmt wird der Praxistag von Impulsvorträgen zweier absoluter Koryphäen. So beleuchtet Trendexpertin Katrin de Louw u. a. wie die Coronakrise sich auf die Einrichtungswünsche der Kundinnen und Kunden auswirkt. Prof. Dr. Sascha Peters stellt unter dem Titel »Materials4future« nachhaltige und innovative Werkstoffe vor, die das Materialspektrum im Möbel- und Innenausbau zukünftig erweitern.


Folgende Themen und Schwerpunkte stehen im Fokus:

Werkstoffe und Materialien
Innovative Materialien ermöglichen Funktions- und Designvielfalt beim kreativen Möbel- und Innenausbau und setzen zunehmend auf Nachhaltigkeit. Wo geht die Reise hin und was gibt es Neues?

Dekore und Oberflächen
Mit kreativen Ideen und multifunktionalen Oberflächen den Kunden begeistern. Aktuelle Entwicklungen bei Dekoren, Lacken und Ölen beflügeln den individuellen Möbel- und Innenausbau.

Beschläge und Licht
Innovative Möbelbeschläge sorgen für Multifunktion und Komfort beim individuellen Möbeldesign. LED-Technik, Bewegungssysteme und smarte Technik bringen Leben ins Möbel.

Halbfabrikate und Zulieferkomponenten
Vom Angebot der Zulieferer profitieren mit Möbelteilen nach Maß, individuell konfektionierten Fronten und Schubkästen, anspruchsvollen Mineralwerkstoffkomponenten, Formteilen in Stückzahl 1 u. v. a. m.

Softwaretools zur professionelle Visualisierung und ProzessoptimierungCAD Software für den schnellen und erfolgreichen Entwurf, die Konstruktion, Planung und Materialbeschaffung sowie branchenspezifische  ERP und MES Lösungen für  die Optimierung der Unternehmens- und Produktionsprozesse.


Auszug aus dem Programm:

Impulsvortrag 1

Interior Trends 2022: Möbel für die Seele
Referentin: Katrin de Louw ist Innenarchitektin,
Inhaberin von Trendfilter und führende Expertin für Möbel- und Materialtrends im Innenraum.

 

 


Impulsvortrag 2

Materials4Future: Nachhaltige Werkstoffe für den Möbel- und Innenausbau
Referent: Dr. Sascha Peters, Gründer und Leiter von Haute Innovation,
Zukunftsagentur für Material & Technologie in Berlin


Das vollständige Programm veröffentlichen wir schon bald hier.

Wir sind Live mit unserem Vortragsprogramm am 18. Mai 2021 ab 10 Uhr.


Partner der Veranstaltung: